header banner
Default

Ende 2024 wird Opel ein rein elektrisches Modell in jeder Baureihe präsentieren


Opel-Mokka-Electric

Bild: Opel

Opel-CEO Florian Huettl hat bei einem Kongress des Branchenportals Automobilwoche in Berlin drei wichtige Meilensteine für das kommende Jahr angekündigt: 2024 feiere die Marke 125 Jahre Automobilbau. 2024 werde Opel in jeder Baureihe mindestens ein rein elektrisches Modell anbieten. 2024 starteten der Crossland-Nachfolger und der ebenfalls neu konstruierte Grandland auch rein elektrisch und schlössen die letzten Lücken im Stromer-Portfolio des deutschen Herstellers.

Damit treibe man den Wandel hin zur Elektromobilität weiterhin konsequent voran, so der Opel-Chef. Der neue Grandland werde im Werk Eisenach in Thüringen gebaut und auf der Stellantis-Konzernplattform STLA Medium stehen. Die neue Architektur kann laut einer früheren Meldung gemäß WLTP-Prüfverfahren eine Elektro-Reichweite von mehr als 700 Kilometern ermöglichen. Sie soll sehr energieeffizient sein und auch besonders schnelles Laden erlauben.

„2024 feiern wir nicht nur ein wichtiges Firmenjubiläum. Wir zeigen auch eindrucksvoll, wie erfolgreich Opel die Transformation in der Automobilindustrie meistert. Mit den rein elektrischen Nachfolgern von Crossland und Grandland komplettieren wir unser elektrifiziertes Angebot. Unser Ziel ist CO2-neutrale Mobilität, die sich die Menschen leisten können“, sagte Huettl vor dem Fachpublikum in Berlin.

Ein weiteres geplantes Elektroauto von Opel ist ein Modell, dass der Typenbezeichnung Manta zu einem Comeback verhelfen soll. Der neue Vorzeige-Stromer wird aber wohl ein ganz anderes Format als das Ur-Modell haben. Einen Ausblick auf die zukünftige Designsprache der Marke gibt das Konzeptauto Experimental.

Darüber hinaus prüft Opel Berichten zufolge ein Elektroauto für um die 25.000 Euro unterhalb des Corsa. Der neue Einstieg der Rüsselsheimer soll als kleines, stadtorientiertes Angebot gedacht sein, das einen ähnlichen Platz einnehmen soll wie zuvor der Opel Adam.

Ab 2028 will Opel in Europa nur noch Elektroautos anbieten.

Auch interessant

VIDEO: Opel Insignia (2024) | Bald kommt der letzte Opel Insignia: Nachfolger schon geplant | Skizze
AUTO BILD

Thomas Langenbucher hat ecomento.de 2011 gegründet und veröffentlicht darüber mit weiteren Redakteuren die wichtigsten Nachrichten rund um Elektroautos. Der Fokus liegt dabei auf den für Interessenten in Deutschland und Europa relevanten Informationen.

Leser-Interaktionen

VIDEO: Opel Corsa e 2024 - Besserer Akku, neue Optik, neuer Innenraum
Car Maniac

Sources


Article information

Author: David Ford

Last Updated: 1702124521

Views: 959

Rating: 4.3 / 5 (109 voted)

Reviews: 97% of readers found this page helpful

Author information

Name: David Ford

Birthday: 1912-06-20

Address: 82587 Bailey Ferry Apt. 158, Dustinchester, PA 92605

Phone: +3875664378704673

Job: Surveyor

Hobby: Skydiving, Badminton, Fishing, Meditation, Scuba Diving, Chess, Bird Watching

Introduction: My name is David Ford, I am a skilled, artistic, strong-willed, proficient, daring, expert, unswerving person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.